Rock'n'Roll

Viele haben schon Paare Rock’n’Roll tanzen gesehen. Der ein oder andere hat es vielleicht mal ausprobiert. Egal welche Vorerfahrungen bestehen, bei den HERBHEADS könnt ihr Rock’n’Roll ausprobieren. In unserem Training sind Hobbypaare, die sich fit halten möchten, Showpaare, die bei Auftritten ihr Können präsentieren und Turnierpaare. Wir haben außerdem eine Damenformation. Egal, was euer Ziel ist, wir erarbeiten mit euch eine individuelle Choreographie und passende Akrobatikfiguren.ext bearbeiten

IMG_1780

DSC_0402_Slider_3

IMG_4488_1

IMG_6046

IMG_5137_Slider_1


16. Bötzinger Kaiserstuhl-Cup 2022 13.03.2022

IMG-20220318-WA0001IMG_20220313_132801IMG-20220318-WA0003

Rock'n'Roll Workshop mit Daniel 2021

In 2022 führen wir den Workshop mit Daniel weiter. Im Rahmen des Sondertraining werden die Themen Agro-Yoga, Trampolin und Turnen angeboten.

Die teilnehmenden Paare melden sich über die Trainer an und entscheiden vor Ort welchen Themen behandelt werden.


IMG_5996IMG_6086IMG_6104

Trainingslager 24./25.10.2021

Nach eineinhalb Jahren, in denen nur sehr wenig trainiert werden konnte, und in denen es keine Vereinsveranstaltungen gab, trafen sich die Herbheads kurz vor den Herbstferien in der Körschtalhalle in Ostfildern zum Trainingslager. Auf dem Programm stand bei den Rock’n’Rollern ein vielfältiges Programm und auch die Boogies legten eine Trainingseinheit ein.

Am Samstag wurde weiter an den Akrobatiken und den Tanzteilen gearbeitet, bevor die koordinativen Fähigkeiten beim Parcours trainert wurde. Danach kam Daniel, unser Turn- und Trampolintrainer, und zeigte den Paaren Übungen aus dem Akroyoga. Beim Pizzaessen und bei ‚Just dance‘ ließ man den Abend dann ausklingen.

Am Sonntag durchliefen die Paare 3 Stationen: Einstieg in den Zirkussalto mit Andy, individuelles Tanz- oder Akrobatiktraining und Beweglichkeits- und Ganzkörperworkouts. An beiden Tagen versorgte uns Heike mit leckeren Snacks.

An diesem Wochenende hat es sich endlich mal wieder angefühlt, als ob das normale Vereinsleben zurückkommen könnte. Einige Ehemalige oder Pausierende nutzten außerdem die Gelegenheit um Hallo zu sagen. Vielen Dank an die Trainer und an die Helfer, die zum Gelingen des Wochenendes beigetragen haben!

Trainingslager_2021_08_1Trainingslager_2021_12_1Trainingslager_2021_09_1
Trainingslager_2021_16Trainingslager_2021_14_1Trainingslager_2021_15_1
Trainingslager_2021_03_1Trainingslager_2021_02_1Trainingslager_2021_04_1
Trainingslager_2021_07_2Trainingslager_2021_10_1Trainingslager_2021_05_1
Trainingslager_2021_06_1Trainingslager_2021_07_1Trainingslager_2021_02

2019_Tanzsportabzeichen

Abnahme des Tanzsportabzeichens

Wir gratulieren den Tänzerinnen und Tänzern zu den bestandenen Abzeichen!

IMG-20220318-WA0004

Über zweieinhalb Jahre ist es her, dass die Rock’n’Roll Breitensportler in Baden-Württemberg einen Wettbewerb ausrichten konnten. Eine lange Zeit ohne Sportturniere und Wettbewerbe für die an sich so aktiven Sportler. Am letzten Sonntag, den 13. März war es dann in Bötzingen so weit, der 16. Kaiserstuhl-Cup konnte in der Turn- und Festhalle ausgerichtet werden.

Insgesamt fünf Vereine traten dabei an. Aus dem Norden die Herbheads Ostfildern, aus dem Saarland die Cadillac Kings vom TSV Ford Steinrauch und auch die Vereine aus Zell am Harmersbach und Freiburg waren dabei und hatten zusammen mit dem Gastgeber insgesamt 42 Tänzerinnen und Tänzer gemeldet.

Die Erwachsenenklasse war überraschenderweise zusammen mit den Schülern 1 die größten Startklassen und alle fünf teilnehmenden Vereine waren mit Paaren vertreten. Die Spannung war dementsprechend groß unter den Paaren. Alle Paare zeigten durchweg gutes Niveau und begeistern die Halle mit zahlreichen Akrobatiken. Platz 1. ging an Amelie Nassal und Christine Albrecht vom TSC Harmersbachtal e. V. 1982. Das Bötzinger Paar (RRC im TV Bötzingen 1922 e. V) Annika Werner und Jakob Mandzak ertanzten sich Platz 2. Die Cadillac Kings (RR "Cadillac Kings" TSV Ford Steinrausch 1977 e.V.) schafften es mit Jana Böhm und Hannah Fritzmann auf Platz 3. Platz 4 belegten Nadine Herrmann – Til Jäger von dem RR und BW Club Herbheads Ostfildern, gefolgt von den Katharina Schmid – Maxim Kramer von den Rock'n'Roll emotions Freiburg e. V mit Platz 5.

Wir gratulieren allen zu Ihrem Erfolg und hoffe auf weitere, spannende Turniere in 2022.

nach oben